Host Europe vServer Linux MAX 4.0

Post image of Host Europe vServer Linux MAX 4.0
 

Mit dem Host Europe vServer Linux MAX 4.0 tendiert man schon zum HighEnd-Bereich der Linux vServer. Für monatliche 36,99€ kann man dem virtual Server dafür einiges an Leistung abverlangen. Performante Leistung werden durch Minimum 4GB Arbeitspeicher, garantierten 3 GHz und 200 GB RAID10 Speicher sichergestellt. Der Host Europe vServer Linux MAX ist der kleinste von den Virtual-Servern der MAX-Reihe. Erst ab dem Host Europe vServer MAX werden vCores und CPU Leistung garantiert. Hardware, Software sowie Serverkosten machen den vServer Linux MAX von Host Europe zu einem klaren Favoriten.

Host Europe vServer Linux MAX 4.0 im Überblick

  • CPU: Intel, HP, Dell, 2 vCores, garantiert 2x 1.5 GHz, dyn. bis zu 5,8 GHz
  • statischer Arbeitsspeicher: 4.000 MB
  • dynamischer Arbeitsspeicher: bis zu 8.000 MB
  • HDD: 200 GB RAID10
  • Traffic: “All-Inclusive”
  • inklusive IP-Adressen: 1 (bis zu 8 weitere IPs mgl.)
  • inklusive Domains: 1 (freie Domain-Anzahl aus 36 LTDs mgl.)
  • voller Rootzugriff: Ja, volle Root-Rechte (via SSH)
  • Betriebssysteme (OS): Ubuntu, Debian, Centos (Linux Server)
  • Server-Services: PHP, Perl, CGI, Email, SQL, VPN, Cron-Jobs, u.v.m.
  • Support: 24/7 Support, kostenlose Hotline, Zufriedenheitsgarantie
  • Vertragslaufzeiten: 12-Monate, 1-Monate

Host Europe vServer Linux MAX 4.0 Preise

  • Monatliche Gebühr: 36,99€ bei 12 Monaten Vertragslaufzeit
  • Setup-Gebühr: 19,99€ bei 1-Monat-Vertragslaufzeit, 0,00€ bei 12-Monate-Vertragslaufzeit
  • Zahlungsintervall: monatlich
  • Kündigungsfrist: 4 Wochen

Mehr Informationen hier

geschrieben am 24. September. 2010

0 Comments

No comments yet. Be the first to leave a comment !
Leave a Comment

Previous Post
«
Next Post
»
Impressum